Datenschutzrichtlinie von Akrobat

Wir bei Akrobat verpflichten uns zum Schutz Ihrer Privatsphäre. Wir streben nach Transparenz, wenn es darum geht, wie wir Ihre Daten sammeln und verarbeiten, nach der sicheren Aufbewahrung Ihrer Daten und danach, Ihnen Entscheidungsgewalt zu geben. Der Zweck dieser Datenschutzrichtlinie besteht darin zu erklären, wann und warum Akrobat Daten von Betroffenen sammelt und von wem, wie, zu welchen Zwecken und auf welcher Grundlage Ihre Daten anschließend verarbeitet werden. Sie beschreibt zudem Ihre Möglichkeiten zur Verwendung, zum Zugriff auf und zur Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten. Mit der Nutzung unserer Websites erklären Sie sich mit dem hierin beschriebenen Umgang mit Ihren Daten einverstanden. Wenn Sie nicht mit den in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Praktiken einverstanden sind, sollten Sie die Websites nicht nutzen. Die Datenschutzrichtlinie ergänzt unsere anderen Bestimmungen und Richtlinien und dient nicht dazu, diese aufzuheben.


ÄNDERUNGEN AN DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE

Wir aktualisieren diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig, indem wir online eine neue Version veröffentlichen. Falls Sie unseren Newsletter abonniert haben, erhalten Sie eine E-Mail-Benachrichtigung, wenn diese Richtlinie geändert wird. Wir empfehlen Ihnen, regelmäßig diese Seite aufzurufen, um mögliche Änderungen wahrzunehmen. Dadurch bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand darüber, welche Daten wir sammeln, wie wir sie nutzen und unter welchen Umständen sie ggf. offengelegt werden. Ihre fortgesetzte Nutzung der Website und/oder fortgesetzte Bereitstellung von personenbezogenen Daten an uns unterliegt der jeweils aktuellen Fassung der Datenschutzrichtlinie.

Sollten Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie oder unserer Behandlung Ihrer an uns übermittelten Daten haben, so wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@akrobat.com oder postalisch an Akrobat, d.o.o., Crmosnjice 5b, 8000 Novo mesto, Slowenien.


1. VON UNS GESAMMELTE UND EMPFANGENE DATEN

Sie können die Websites besuchen, ohne persönliche Informationen preiszugeben. Wenn Sie die Websites besuchen oder sich für den Newsletter anmelden, erfragen wir personenbezogene Daten von Ihnen und sammeln Navigationsdaten.

Personenbezogene Daten
Diese umfassen alle Daten, die Sie uns freiwillig übermitteln und die Rückschlüsse auf Ihre Identität zulassen, einschließlich Kontaktinformationen wie Name, E-Mail-Adresse, Firmenname, Anschrift, Telefonnummer und weitere Angaben über Sie oder Ihr Unternehmen. Zu den personenbezogenen Daten können auch öffentlich verfügbare Daten über Sie zählen, die im Internet zu finden sind, wie z. B. auf Facebook, LinkedIn und Google. Personenbezogene Daten beinhalten keine Daten, aus denen nicht die Identität einer Person abgeleitet werden kann, d. h., anonymisierte Informationen oder persönliche Daten, die derart anonymisiert wurden, dass der oder die Betroffene nicht (mehr) identifizierbar ist (anonymisierte Daten). Auf solche Informationen ist die Datenschutzrichtlinie nicht anwendbar. Die Websites sind nicht für Kinder unter 13 Jahren bestimmt und wir sammeln weder wissentlich noch vorsätzlich Informationen über Kinder unter 13 Jahren. Wenn Sie glauben, dass wir Informationen über ein Kind unter 13 Jahren gesammelt haben, kontaktieren Sie uns bitte, damit wir diese Angaben löschen können.

Navigationsdaten
Diese umfassen Daten über Ihren Computer und Ihre Besuche auf der Website, wie IP-Adresse, geografischer Standort, Art des Browsers, Verweisquelle, Dauer des Besuchs und aufgerufene Seiten.

Weitere Daten
Wir empfangen von Ihnen die Daten, die Sie uns beim Ausfüllen von Formularen auf einer Website oder bei der Teilnahme an unseren Servicekampagnen und Programmen, bei der Anmeldung zum Newsletter oder anderen Kommunikationsformen von uns, bei der Interaktion auf unseren Social-Media-Konten oder bei jeder anderen Art von Korrespondenz und Kommunikation mit Akrobat bereitstellen. Wenn Sie uns eine E-Mail, einen Brief oder eine Nachricht senden, können wir eine Aufzeichnung dieser Kommunikation speichern, einschließlich Ihres Namens und ggf. Ihrer Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, des Inhalts der Kommunikation und unserer Antwort. Wir können diese Daten mit anderen Informationen verknüpfen.



2. WIE WIR DIE GESAMMELTEN DATEN VERWENDEN


Wir verwenden die von uns gesammelten Daten nur im Einklang mit dieser Datenschutzrichtlinie. Kunden, die unseren Newsletter abonnieren, müssen diese Datenschutzrichtlinie einhalten.

Verwendung personenbezogener Daten
Neben der an anderer Stelle in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Verwendung können wir Ihre personenbezogenen Daten auch zu folgenden Zwecken nutzen: Ihre Nutzererfahrung verbessern, indem wie die Websites personalisieren, und unseren Service verbessern; Ihnen per Post, E-Mail oder auf anderen Wegen Informationen senden, die für Sie von Interesse sein könnten; Ihnen Marketingmitteilungen mit Bezug auf unser Unternehmen oder die Unternehmen von sorgfältig ausgewählten Dritten zusenden, die für Sie von Interesse sein könnten; und anderen Unternehmen statistische Informationen über unsere Nutzer anbieten – diese Informationen werden jedoch nicht zur Identifizierung individueller Benutzer verwendet. Wir können Daten mit vertrauensvollen Partnern teilen, die Sie basierend auf Ihrer Anfrage zum Erhalt solcher Mitteilungen kontaktieren, uns bei der Durchführung der statistisches Analyse helfen oder Kundenservice anbieten. Solchen Dritten ist die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten nur für die genannten Zwecke gestattet und sie sind zur Bewahrung der Vertraulichkeit Ihrer Daten verpflichtet. Wir verkaufen Ihre personenbezogenen Daten niemals an Dritte. Zur Vereinfachung unserer globalen Tätigkeit können wir personenbezogene Daten aus der ganzen Welt übermitteln und einsehen. Diese Datenschutzrichtlinie gilt auch für den Fall, dass wir personenbezogene Daten an andere Länder übermitteln.

Verwendung von Navigationsdaten
Wir verwenden Navigationsdaten, um die Website zu betreiben und zu verbessern. Wir können Navigationsdaten auch allein oder in Kombination mit personenbezogenen Daten nutzen, um Ihnen personalisierte Informationen über Akrobat zur Verfügung zu stellen.

Kundenreferenzen und Kommentare
Wir veröffentlichen Kundenreferenzen und Kommentare auf unseren Websites, die personenbezogene Daten beinhalten können. Wir holen vor der Veröffentlichung des Kundennamens und der Referenz die Einverständnis von jedem Kunden per E-Mail ein.

Dienstleister
Wir beauftragen andere Unternehmen und Personen mit Dienstleistungen für die Besucher unserer Websites und unsere Kunden müssen ggf. Ihre Daten mit diesen Dienstleistern teilen, damit Ihnen Informationen, Produkte oder Services angeboten werden können. Dazu gehören beispielsweise Datenanalyse, Unterstützung im Marketing und Bereitstellung eines Kundendiensts. In allen Fällen, in denen wie Ihre Daten mit solchen Auftragnehmern teilen, verlangen wir von diesen ausdrücklich die Anerkennung und Einhaltung unserer Datenschutzrichtlinie. Wir haben Drittdienstleister damit beauftragt, uns mit dem Angebot, der Instandhaltung, der Entwicklung, dem Schutz und der Werbung unserer Services und Websites zu unterstützen. Diese Dienstleister können für den eingeschränkten Zweck der Bereitstellung der beauftragten Dienstleistung Zugriff auf Ihre persönlichen Daten haben.

Speicherung Ihrer Daten
Wir speichern personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, so lange, wie wir dies für potentiell nützlich erachten, um Sie zu unseren Produkten und Dienstleistungen zu kontaktieren, oder so lange, wie es für die Einhaltung unserer rechtlichen Verpflichtungen, zur Beilegung von Konflikten und Durchsetzung unserer Verträge notwendig ist; anschließend löschen wir diese Daten auf sichere Weise. Wir löschen diese Daten zu einem früheren Zeitpunkt von den Servern, wenn Sie eine entsprechende Anfrage stellen, wie weiter unten beschrieben wird.

Externe Websites und Social-Media-Funktionen
Unsere Websites stellen Links zu anderen Websites bereit. Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für solche anderen Websites, welche ihren eigenen, ggf. vorhandenen Datenschutzrichtlinien und weiteren Richtlinien unterliegen. Unsere Websites beinhalten zudem Social-Media-Funktionen und Widgets, wie den Facebook Like oder den Teilen-Button sowie interaktive Miniprogramme, die auf unseren Seiten laufen. Diese können u. U. Ihre personenbezogenen Daten sammeln und einen Cookie setzen, der eine reibungslose Funktionsweise ermöglicht. Diese Datenschutzrichtlinie ist nicht auf diese Funktionen anwendbar. Ihre Interaktion mit diesen Funktionen unterliegt den Datenschutzrichtlinien und anderen Richtlinien der anbietenden Unternehmen.

Unterlassene Informationsweitergabe
Wenn wir aufgrund der Gesetzgebung oder gemäß eines mit Ihnen bestehenden Vertrags oder zum Abschluss eines solchen Vertrags Ihre personenbezogenen Daten sammeln müssen, und Sie uns diese nicht auf Anfrage zur Verfügung stellen, sind wir möglicherweise nicht in der Lage, den jeweiligen Vertrag durchzuführen oder abzuschließen. Sollte dieser Umstand eintreten, müssen wir das Produkt oder die Dienstleistung, die Sie von uns angefordert haben, stornieren; wir werden Sie jedoch in diesem Fall darüber informieren. Wenn Sie das Setzen von Cookies durch eine Website einschränken, können Sie die Website oder bestimmte Funktionen möglicherweise nicht benutzen oder haben eine schlechtere Nutzererfahrung, weil das fragliche Element nicht für Sie personalisiert wird. Sie werden zudem u. U. daran gehindert, persönliche Einstellungen zu speichern und müssen Ihren Zugriff auf die Website häufiger im Laufe einer Sitzung bestätigen.

Verpflichtung zur Offenlegung
Wir behalten uns das Recht vor, Ihre personenbezogenen Daten zu nutzen oder offenzulegen, wenn dies gesetzlich verlangt wird oder wir vernünftigerweise davon ausgehen können, dass eine Nutzung oder Offenlegung zum Schutz unserer Rechte, zur Wahrung Ihrer Sicherheit oder der Sicherheit anderer, zur Untersuchung von Betrugsfällen oder zur Einhaltung eines Gesetzes, Gerichtsbeschlusses oder Rechtswegs notwendig ist.



3. NAVIGATIONSDATEN


Cookies
Wir verwenden Cookies oder ähnliche Technologien, um Trends zu analysieren, die Bewegung der Nutzer auf der Website zu verfolgen und demografische Daten über unsere gesamte Nutzerbasis zu sammeln, um innerhalb der Website personalisierte Inhalte anzubieten. Diese sind speziell auf Sie zugeschnitten und können nur von einem Webdienst der Domain gelesen werden. Einer der wesentlichsten Zwecke der Cookies ist die Bereitstellung einer Komfortfunktion, die Ihnen bei der Benutzung der Websites Zeit einspart. Sie können Cookies akzeptieren oder ablehnen. Wenn Sie Cookies ablehnen, kommen Sie eventuell nicht in den vollen Genuss der Funktionalitäten auf den von Ihnen besuchten Websites. Akrobat verfolgt, welche Websites und Seiten Sie innerhalb von Akrobats Angebot besuchen, um zu bestimmen, welche Abschnitte der Website am beliebtesten sind oder am häufigsten genutzt werden. Wir dürfen Cookies nur mit Ihrer Zustimmung und mit Ihrem Einverständnis mit dieser Richtlinie verwenden.

Protokolldateien
Wie bei den meisten Websites und On-Demand-Softwarelösungen werden bestimmte Daten automatisch gesammelt, wenn Sie eine Website besuchen, und diese Daten werden in Protokolldateien aufgezeichnet. Wir können demografische Daten von Ihnen, wie Anschrift, Alter, Geschlecht, Präferenzen und Favoriten mithilfe von Protokolldateien sammeln, die nicht mit Ihrem Namen oder anderen personenbezogenen Daten verknüpft sind. Auch Daten über Ihre Computerhardware und -software werden automatisch von uns gesammelt. Diese können Folgendes umfassen: IP-Adresse, Art des Browsers, Domainname, Internetdienstleister, angesehene Dateien auf unserer Website usw. Diese Informationen werden von Akrobat verwendet, um allgemeine Statistiken zur Nutzung der Websites anzubieten. Für diese Zwecke verknüpfen wir dann diese automatisch gesammelten Daten mit personenbezogenen Daten wie Name, E-Mail-Adresse, Anschrift und Telefonnummer.

Tracking-Technologien von Dritten
Wichtig im Zusammenhang mit dem Datenschutz ist auch der Umstand, dass bestimmte Drittanbieter-Cookies nach Ihrem Besuch unserer Website über eine bestimmte Zeit und mehrere andere Websites hinweg Informationen über Ihre Internetaktivitäten sammeln, was dazu führen kann, dass Ihnen Werbung oder andere Nachrichten basierend auf Ihrem Browserverlauf angezeigt werden. Die Verwendung von Cookies und Web-Beacons durch ein Tracking-Unternehmen wird nicht von unserer Datenschutzrichtlinie abgedeckt. Wir haben keinen Zugriff auf und keine Kontrolle über diese Tracking-Technologien von Dritten.



4. SICHERHEIT IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Wir setzen vielfältige Sicherheitstechnologien und -verfahren ein, um Ihre persönlichen Informationen vor unbefugtem Zugriff, unberechtigter Verwendung oder Offenlegung zu schützen. Wir sichern die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten auf Computerservern in überwachten, sicheren Umgebungen, geschützt vor unbefugtem Zugriff, unberechtigter Verwendung oder Offenlegung. Wenn sensible personenbezogene Daten auf unseren Websites gesammelt und/oder an andere Websites übertragen werden, so sind diese durch die Verwendung von Datenverschlüsselung, wie dem Secure-Socket-Layer-Protokoll (SSL) geschützt.

Beachten Sie jedoch, dass keine Sicherheitsmaßnahme perfekt ist. Trotz unserer Bemühungen können wir nicht garantieren, dass Ihre persönlichen Daten bei der Übertragung über das Internet, der Aufbewahrung in unseren Systemen oder im Zuge der sonstigen Behandlung durch uns absolut sicher vor unbefugtem Zugriff, rechtswidriger Verarbeitung, versehentlichem Verlust, Veränderung oder Zerstörung sind, oder dass sie jederzeit intakt und vertraulich bleiben.



5. ABMELDUNG UND ANSICHT UND LÖSCHUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Sie können sich von unseren Marketingmitteilungen abmelden, indem Sie auf den Link „Abmelden“ am Ende unserer E-Mails klicken oder indem Sie uns eine E-Mail an die untenstehende Adresse senden.

Auf Anfrage stellt Ihnen Akrobat Informationen darüber zur Verfügung, ob wir persönliche Daten von Ihnen aufbewahren. Wenn Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, haben Sie in Bezug auf diese Informationen die folgenden Rechte:

  • Die Benutzerinformationen einsehen, die Sie uns gegeben haben
  • Anfordern, dass wir Fehler, veraltete Informationen oder Auslassungen in den Benutzerdaten, die Sie uns gegeben haben, berichtigen
  • Anfordern, dass Ihre Benutzerdaten nicht zu Kontaktzwecken mit Ihnen verwendet werden
  • Anfordern, dass Ihre Benutzerdaten aus unseren Werbelisten entfernt werden
  • Die Löschung Ihrer Benutzerdaten aus unseren Aufzeichnungen fordern
  • Ablehnen, von Akrobat oder Dritten zu Werbezwecken kontaktiert zu werden
Um diese Rechte auszuüben, kontaktieren Sie uns bitte unter info@akrobat.com oder per Post an Akrobat, d.o.o., Crmosnjice 5b, 8000 Novo mesto, Slowenien, z. Hd.: Datenschutz. Kunden können sich nicht von Transaktionsbenachrichtigungen in Bezug auf Ihr Konto bei uns abmelden.

Wir versuchen, auf jede gerechtfertigte Anfrage innerhalb eines Monats ab Empfang zu reagieren, es kann jedoch länger dauern, wenn Ihre Anfrage besonders komplex ist oder Sie mehrere Anfragen gestellt haben. In diesem Fall informieren wir Sie darüber und halten Sie bezüglich der von uns ergriffenen Maßnahmen auf dem Laufenden.

Letzte Änderung: 1. Juni 2018

HÄNDLER IN IHRER NÄHE FINDEN

Wählen Sie weltweit aus unseren zuverlässigen Partnern

Land

Abonnieren Sie die AKROBAT e-NEWS!

Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Kontaktieren Sie uns
Projekt Ninja Hexia
Preberi več
Digitalizacija poslovanja 2020
Preberi več
E-poslovanje 2019 - 2020
Preberi več